Rückblick

Heimatabend 2019

Der Heimatabend 2019 war ein voller Erfolg. Die zahlreichen Zuschauer lobten das abwechslungsreiche Programm, welches unter dem Motto Traditionell-Modern stand. Es wurden altbekonnte Tänze und Lieder, aber auch neuere Choreographien und Arrangements vorgeführt.

Die Kindertanzgruppe eröffnete den Heimatabend mit bravour. Bereits die kleinsten meisterten die zum Teil schweierigen Choreographien und begeisterten damit das Publikum. Mit dem Tanz "Dr Seppel", den die Kinder neben den Erwachsenen in einer einfacheren Ausführung aufführten, übergab die Kindertanzgruppe den Abend an die "Grossen".

Nach dem Sing- und Tanzprogramm, wurden die Lachmuskeln der Zuschauer mit dem Theater "D Chrüter-Rosa üebt Rach" beansprucht. Die Schauspieler überzeugten in ihren Rollen und die Leidenschaft zum Theater war spürbar.

Die Theatergruppe führte dieses Stück auch als Gastauftritt beim Jodlerklub Waldhüttli Rapperswil am 23.3.19 um 20:00 Uhr in der Kombihalle Rapperswil auf.

Das Tortenbuffet und die Tombola zeigten wie alle Jahre eine grosse und schöne Auswahl und auch die Pastetli am Samstag erfreuten sich grosser beliebtheit.


Wir schauen gerne auf diesen gelungenen Auftritt zurück!

Wochenendkurs Lyss 2019

Der wochenendkurs der Bernischen Trachtenvereinigung in Lyss war ein tolles Erlebnis. Es wurden Lieder für das kantonale Trachtenfest in Langnau geprobt und viele Verschiedene Tänze einstudiert.

 

 

Trachtengruppenreise 2018

Die diesjährige Trachtengruppenreise führte uns auf den Moléson und anschliessend in die Cailler Schokoladenfabrik.

Auf dem Moléson trennte sich die Gruppe vorerst auf. Manche wanderten vom Gipfel zur Mittelstation herunter, während andere lieber von der Wirtschaft oder Alphütte aus die Aussicht genossen. Man traf sich dann wieder beim Car zur Fahrt in die Schokoladenfabrik.

Seite 1 von 2

© 2019 Trachtengruppe Oberburg • Login